Agrarkanzlei
 

 

Rechtsanwalt F. v. Brünneck, Fachanwalt für Agrarrecht, berät Sie zum Agrarbeihilferecht.

Im Zusammenhang mit Direktzahlungen wird Beratung und Vertretung zu folgenden Problemkreisen angeboten:

  • Cross Compliance Verstöße (Prämienkürzungen)

  • offensichtliche Fehler bei der Antragstellung

  • Besitz und Recht zum Besitz

  • Eigenbewirtschaftung/Erzeugereigenschaft

  • Betriebsaufspaltungen

  • Verjährung

  • Selbstanzeige

  • Unklarheiten und Fehler im Antragsformular 2005

  • Betriebsinhaberwechsel 2000-2005

  • Rückwirkende Aberkennung betriebsindividueller Zahlungsansprüche

  • Übertragung von Zahlungsansprüchen

Neben den Direktzahlungen werden weitere Förderungen für Landwirte immer wichtiger. Rechtsanwalt F. v. Brünneck berät Sie zur Förderfähigkeit Ihres Vorhabens.



 

KANZLEISITZ

Karl-Liebknecht-Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 030 44013737
Telefax: 030 44013736


ZWEIGNIEDERLASSUNG

Ernst-Thälmann-Straße 10
16248 Liepe

Telefon: 033362 619999
Telefax: 033362 71323


 

Internet: www.agrarkanzlei.de
E-Mail: mail@agrarkanzlei.de



© Kanzlei für Agrar- und Forstrecht | Friedrich v. Brünneck 2012 | Impressum